Leuchtkasten FAQ Druckdaten
  • Bitte legen Sie Ihre Druckdatei grundsätzlich mit 5 mm Beschnitt an jeder zu beschneidenden Seite an. Dies ist der Bereich, der über das Seitenformat hinaus definiert wird. Sie vermeiden so weiße „Blitzer“, die durch das Schneiden entstehen können. Bitte füllen Sie den Beschnitt mit den Elementen oder Hintergrundinformation, die sich am Rand befinden.
  • Bei Leuchtkästen mit Haube müssen Sie 5 mm Beschnitt in Abzug bringen. Bei Leuchtkästen mit Scheibe entsteht durch das umlaufende Eckprofil ein Rand von 30 bis 50 mm. Bitte platzieren Sie deshalb den Inhalt weit genug vom Rand entfernt.
  • Zusätzlich müssen Sie eine Schneidetoleranz von bis zu 1 mm berücksichtigen.

  • Die Druckqualität ist abhängig von den gelieferten Daten. Bitte beachten Sie, dass Strichzeichnungen in Vektoren / Pfaden / Kurven angelegt sind. Bitte liefern Sie Motive, die aus Strichzeichnungen und Pixelbildern bestehen, immer als offene Datei mit. Fotos und Grafiken in Pixel-Formaten müssen Sie in 1:1-Ausgabegröße mit einer Auflösung von mindestens 150dpi anlegen.
  • Wandeln Sie alle Farben nach CMYK um und legen Sie S/W-Bilder bitte immer im Graustufen an. Sonderfarben wie z.B.Pantone- oder HKS-Farben können leider nicht als Echtfarben gedruckt werden. Diese Farben müssen im CMYK-Farbraum gemischt werden, wofür sich leider nicht jede Sonderfarbe eignet. Somit kann nicht jede Farbe im CMYK-Farbraum gut wiedergegeben werden.
  • Bei schwarzen Flächen können Sie durch folgende Farbeinstellung ein Tiefschwarz erreichen: 
    Tiefschwarz für Leuchtkästen: Cyan 0%, Magenta 0%, Yellow 0%, Schwarz 100%
    (hier wird ein spezielles Druckprofil verwendet)
    Tiefschwarz: Cyan 50%, Magenta 30%, Yellow 30%, Schwarz 100%

Leuchtkasten einseitig und beidseitg mit Scheibe

Ab einer Höhe/ Breite von 4 Metern, müssen die einzelnen Scheiben miteinander verbunden werden. Nut und Feder sorgen dabei für Stabilität und ein tadelloses Erscheinungsbild.


Leuchtkasten Trennung Scheibe
Leuchtkasten einseitig und beidseitig mit Haube

Ab einer Höhe/ Breite von 3 Metern, müssen die einzelnen Hauben miteinander verbunden werden. Nut und Feder sorgen dabei für Stabilität und ein tadelloses Erscheinungsbild.


Leuchtkasten Trennung Haube

  • Sie können uns Ihre Druckdaten in verschiedenen Dateiformaten zur Verfügung stellen. Folgende Dateiformate werden verarbeitet:EPS, PDF, AI, TIF, CDR, dabei gilt es, für jedes Dateiformat bestimmte Richtlinien zu beachten, damit eine einwandfreie Druckabwicklung gewährleistet werden kann.
  • Bitte vermeiden Sie überlange Dateinamen, es sollten max. 15 Zeichen sein. Bitte verwenden Sie auch keine Sonderzeichen (z.B. %, &, $) oder Umlaute (ä, ö, ü) in Ihren Dateinamen.
  • TIF (Photoshop)
    • auf Hintergrundebene reduzieren
    • keine Alpha-Kanäle
    • keine Freistellungspfade
    • LZW-Komprimierung
    • Pixelanordnung Interleaved
    PDF (InDesign, Adobe Illustrator, Corel, QuarkXPress)
    • PDF Standard PDF/X-3:2002 oder PDF/X-1a
    • PDF Version 1.3
    • keine Transparenzen
    • keine Verschlüsselungen (z.B. Kennwortschutz)
    • keine OPI-Kommentare
    • geben Sie einen Output-Intent an
    • alle Schriften müssen in Pfade konvertiert sein
    • zu druckende Konturlinien, dürfen keine Haarlinien sein
    • keine Ebenen
    CDR (Corel)
    • die Größe der Arbeitsfläche entspricht dem Endformat
    • alle Schriften müssen in Pfade konvertiert sein
    • zu druckende Konturlinien, dürfen keine Haarlinien sein
    EPS (Adobe Illustrator, Corel)
    • alle Schriften müssen in Pfade konvertiert sein
    • zu druckende Konturlinien, dürfen keine Haarlinien sein

  • Achten Sie darauf, alle Schriften Ihrer Druckdatei in Kurven zu konvertieren.Schriften, die nicht in unserem System vorhanden sind, können beim Druck zu Problemen bzw. einer nicht korrekten Wiedergabe Ihres Layouts führen. Für Fehler dieser Art können wir leider keine Haftung übernehmen.
  • Vermeiden Sie Schriftgrößen unter 6 Punkt.
  • Adobe Illustrator

    Markieren Sie alle Schriften und wählen Sie im Menü -> "Schrift" -> "In Pfade umwandeln".

    Corel Draw

    Markieren Sie alle Schriften und wählen Sie mit der rechten Maustaste "In Kurven konvertieren"


Für Werbeagenturen, Reseller, Messe- & Ladenbauer

Ihre Kunden haben regelmäßigen Bedarf an Leuchtkästen und Werbetechnik? Mit uns setzen Sie auf einen kompetenten und zuverlässigen Partner. Wir freuen uns auf Sie!

Login

  or   Registrieren

Passwort vergessen? | 

×

Register Module

Or Abbrechen
×